HANDAUGENDUSCHEN

  • Die Duschköpfe sorgen für eine großflächige Wasserverteilung. Dadurch werden auch die Regionen um die Augen versorgt und die genaue Plazierung in dem Wasserstrahl ist unproblematisch. Zur Reinigung können die Duschköpfe abgenommen werden.
  • Große Löcher in den Duschköpfen schützen gegen Verkalkung.
  • Gummimuffen schützen den Hilfesuchenden vor Verletzungen durch Stoßen.
  • Arretierender Auslösehebel.
  • Ergonomisches und Formschönes Design.
  • Leichte Staubkappen, die bei Betätigung von selbst herabfallen.
  • Die stabile Wandhalterung hält die Dusche immer in Richtung des Anwenders.
  • Ein integrierter Strahlregler hält den Wasserstrahl unabhängig vom Wasserdruck konstant.
  • Eingebauter Rückflußverhinderer vermeidet ein Zurücksaugen von Schmutzwasser.
  • 1500 mm edelstahlummantelter Siliconschlauch.
  • Kennzeichnungsschild nach DIN wird mitgeliefert.

Augendusche mit einem Duschkopf,
senkrecht nach oben strahlend.
Ausführung mit Wandhalterung.

Wandmontage
Typ: BR 712 005
Augendusche mit einem, um 45 Grad
geneigten Duschkopf.
Ausführung mit Wandhalterung


Wandmontage
Typ: BR 713 005
Augendusche mit zwei, um 45 Grad
geneigten Duschköpfen.
Ausführung mit Wandhalterung.


Wandmontage
Typ: BR 714 005
Augendusche mit einem Duschkopf,
senkrecht nach oben strahlend.
Ausführung mit Tischdurchführung.

Tischmontage
Typ: BR 712 010
Augendusche mit einem, um 45 Grad
geneigten Duschkopf.
Ausführung mit Tischdurchführung.


Tischmontage
Typ: BR 713 010
Augendusche mit zwei, um 45 Grad
geneigten Duschköpfen.
Ausführung mit Tischdurchführung.


Tischmontage
Typ: BR 714 010